Über mich

Begleitende Kinesiologin (DGAK, Level 3)
Lerntherapeutin (INL)
Reiki-Meisterin

Ich kam mit der Kinesiologie in Berührung, als ich in meiner Tätigkeit als Sprachlehrerin und Lernberaterin nach einer Methode suchte, die Schülern bei Prüfungsblockaden helfen konnte. Nach den ersten Kursen begann mich die Vielfalt der Kinesiologie immer mehr zu faszinieren, so dass ich mich entschloss, die dreijährige Ausbildung zur Begleitenden Kinesiologin DGAK am Zentrum für angewandte Kinesiologie (ZfaK) in München zu absolvieren. Nach und nach kamen weitere Methoden der Energiearbeit dazu und ich befinde mich ständig in Weiterbildung, um mein Angebot durch wirkungsvolle Methoden erweitern zu können.

Meine Reiki-Ausbildung (Meister-Grad, Usui Reiki) machte ich bei Dieter Flechtenmacher. Die Ausbildung zur Lerntherapeutin (INL) absolvierte ich am Institut Neues Lernen in München.

Ich bin Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Angewandte Kinesiologie (DGAK) und im Forum für Werteorientierung in der Weiterbildung e.V.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken