Schlagwort-Archive: Fantasiereise

Geführte innere Reise

Eine innere Reise ist immer eine sehr gute Gelegenheit, negative und kreisende Gedanken auszuschalten und in eine ganz andere Welt einzutauchen. In dieser inneren Welt ist alles möglich: wir können uns mit eigenen Anteilen und Themen auseinandersetzen aber genauso auch Ressourcen entdecken, die uns vorher noch nicht bekannt oder zugänglich waren.

Durch Fantasiereisen ist es uns möglich, eine ganz neue Perspektive einzunehmen. Bilder und Gedanken, die der Verstand vielleicht eher abgewehrt hätte, können auf neue Weise eingeladen und angeschaut, neue Erkenntnisse gewonnen und innere Anteile gestärkt werden.

Unser Gehirn kann nicht zwischen Fantasie und Realität unterscheiden. Daher können Tagträume genauso starke Gefühle auslösen wie das reale Erlebnis.
Innere Bilder unterstützen uns dabei, Dinge zu reflektieren, aber auch zu verändern. Zusätzlich helfen geführte Reisen dem Körper dabei zu entspannen. Die Aufmerksamkeit verlagert sich bei der Reise nach innen, so kann man den Raum, den Körper und alle alten Grenzen vergessen.

Eine Fantasiereise gibt uns wieder Zugang zur eigenen Intuition, setzt Kreativität frei und bringt oft Themen an die Oberfläche, die noch verborgen waren. So kann eine innere Reise auch dabei helfen, Antworten auf Fragen zu finden und Entscheidungen zu treffen.

Wenn wir erleben, dass wir in unserer inneren Welt, mit der Macht unserer Gedanken Dinge lenken und Hindernisse beseitigen können, wird unser Selbstbewusstsein gestärkt. So trauen wir uns auch im realen leben Dinge umzusetzen und leichter zu verändern.

Wie läuft eine geführte Reise bei mir ab?

Ich verbinde mein Wissen aus der Seelenreise und der Energiearbeit mit den Reisen in der Gruppe. Es gibt immer ein Thema für die Reise und dann lasse ich mich komplett von meiner Intuition und Eingebung in die innere Welt führen, in der alles möglich ist und wir uns in ein gemeinsames Abenteuer begeben und mit Leichtigkeit Aufgaben lösen oder Dinge entdecken, die wir vorher noch nicht kannten.

Gerade in einer Zeit, wo das Reisen im Außen und die Mobilität eingeschränkt sind, geben diese innere Reisen Raum zur Erforschung und Platz für neue Erfahrungen. Wir entfliehen dem Stress des Alltags und entdecken eine freie Welt, die Platz für unsere inneren Erfahrungen bietet. So kann sich unser Körper entspannen und unsere Gedanken zur Ruhe kommen.

Wer kann teilnehmen?

Jeder ist herzlich willkommen. Bei psychischen Erkrankungen ist eine innere Reise in der Gruppe nicht empfehlenswert.

Wie kann man teilnehmen?

Ich veranstalte geführte Reisen in einer kleinen Online-Gruppe zwei mal im Monat (14-tägig, mittwochs um 19:30 Uhr). Wenn Sie Interesse haben können Sie sich für die Entspannungsreise online anmelden (hier) oder Sie schicken mir einfach eine kurze Mail (Kontakt). Sie können sich auch sehr gerne für meinen Newsletter anmelden, dann erfahren Sie immer sofort, wenn ich eine neue Veranstaltung plane und profitieren von Sonderangeboten exklusiv für Abonnenten! Jetzt anmelden

Gehen wir gemeinsam auf die Reise …

Vielleicht auch interessant: Schamanische Seelenreise, Wöchentliche Meditation, Events